Coole Accessoires für den Winter

Letzten Herbst war es ja noch recht lange mild und trocken und so haben Accessoires noch nicht ganz so eine wichtige Rolle gespielt. Jetzt, wo es aber doch etwas kühler und feuchter wurde, fängt auch die Zeit der Mützen, Caps, Schals und Handschuhe wieder an.

Nicht zu dick auftragen

Mit einer etwas kräftigeren Statur solltest du darauf achten, bei den Accessoires nicht ganz so heftig aufzutragen. Angesagt sind dieses Jahr sowieso eher sportliche, schlichte Mützen und Schals aus dünneren Stoffen oder Wolle. Modernste High-Tech-Materialien machen dies auch möglich! So bleibt ihr gut warm, schwitzt euch aber auch nicht zu Tode, und: durch einen langen, modischen Schal wirkt euer ganzer Körper etwas länger und schlanker.

Ein Hoch auf den Hosenträger

Es muss nicht immer ein Gürtel sein! Ganz gleich ob lässige Freizeitjeans oder elegante Anzughose: Der Hosenträger kommt wieder richtig in Mode. Beim formalen Business-Look ist es ein schlichter schwarzer oder grauer Hosenträger, gerne auch mit einer Fliege kombiniert. Beim lässigen Freizeitlook kombiniert ihr einen coolen Hosenträger in einer kräftigen Farbe mit einem Karoshirt. Achtet nur ein wenig darauf, dass die Farbe des Hosenträgers sich im Karomuster auch wiederholt. Dazu eine lässige Freizeitjeans und coole Leder-Boots: Perfekt ist der lässige und bequeme Winterlook.

Hosenträger

Apropos Hosen: Ja, Karl Lagerfeld lästerte einst sehr böse über die Jogginghose. Inzwischen sind jedoch robuste und elastische Stoffhosen zumindest in der Freizeit auf der Straße überhaupt kein Problem mehr. Dazu ein lässiger Hoodie, eine Lederjacke und ein paar angesagte Sneaker – perfekt für die etwas wärmeren Wintertage. Ist es dann aber mal so richtig nass und kalt, nimmst du einfach eine sportliche Daunensteppjacke auf einem schlichten Wollpulli mit V-Ausschnitt, eine sportliche Mütze und einen dünnen, modernen Schal – und schon kann’s raus ins Sauwetter gehen!

Multifunktionelle Handschuhe

Handschuhe gehören zum Winter einfach dazu, gleich ob beim Wintersport oder einfach nur draußen im Freien. Angesagt sind vor allem Winterhandschuhe aus multifunktionellen Softshell-Materialien. Diese sind nicht nur wasser-, wind- und kälteabweisend, sie bleiben auch atmungsaktiv und garantieren einen hohen Tragekomfort. Besonders interessant sind Handschuhe, mit denen auch das Smartphone bedient werden kann. Diese haben meist an den Fingerkuppen spezielle Materialien eingearbeitet, die Touchscreens gut erkennen können.

Schenk Dir doch mal eine Krawatte

Auch wer überwiegend legere Kleidung im Alltag trägt, eine gute Krawatte kann man immer mal brauchen. Wer sie nicht täglich im Job trägt, sollte sich dieses Weihnachten unbedingt einmal selbst mit einer neuen, schicken Krawatte belohnen. Angesagt sind aktuell eher schlichte Muster oder einfarbige Krawatten. Dazu würde ich kräftigeren Männern aber sowieso immer raten. Und wer bereits eine riesige Krawattensammlung hat: Die aktuell angesagten Krawattenfarben und -muster sind natürlich immer ein klasse Upgrade zur bereits vorhandenen Sammlung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.