Nice to have: Technik & Tools

Nice to have: Technik & Tools

Gadgets und Männerspielzeuge, die richtig Spaß bringen

Was war das doch für eine schöne Zeit, als die Bescherung am Heiligabend bevorstand und wir es kaum erwarten konnten, die Geschenke auszupacken! Der Vorfreude folgten – sofern das Christkind das Richtige gebracht hatte – viele Stunden Spaß mit dem PC-Spiel, dem neuen Schlitten oder was auch immer auf Deinem Wunschzettel stand. Diese kindliche Begeisterung geht im Erwachsenenalter leider oft verloren. Warum eigentlich? Spielen ist schließlich keine Frage des Alters! Und das Tolle: Als Pfundskerl jenseits der 18 kannst Du Dir Deine Wünsche selbst erfüllen. Klar, die teure Smartwatch brauchst Du nicht unbedingt – aber sie wird Dir viel Freude bereiten. Und was wäre das Leben schließlich ohne Vergnügen! Du brauchst ein paar Anregungen? Dann lies jetzt weiter, wir stellen Dir Technik, Tools und Gadgets vor, die wieder das Kind im Manne wecken.

Beam me up, Scotty! Faszinierende Elektronik

Tauchst Du gerne in virtuelle Welten ein und schlüpfst in verschiedene Rollen? Dann ist eine Spielekonsole wahrscheinlich genau Dein Ding. Mit ihrer coolen Grafik, hohen Detailgenauigkeit und VR-Brillen erschaffen sie immer realer wirkende Umgebungen, in denen Du Autorennen fahren, Zombies erschießen oder Rätsel lösen kannst. Ob Multimedia-Station oder kompaktes Handheld-Design für unterwegs: Spielspaß ist dank der unzähligen verfügbaren Games garantiert. Technikfans kommen außerdem mit Smart-Home-Elektronik auf ihre Kosten. Wenn Du der Liebsten von unterwegs schon mal per App-Steuerung die Heizung hochfährst und ihr in ein kuscheliges Heim eintretet, ist so manche budgetbelastende Anschaffung auch eher zu rechtfertigen. Ein Saugroboter darf gerne auch dabei sein. Wenn es eine Nummer kleiner sein soll, dann sind Smartwatches ein faszinierendes Stück Technik. E-Mails empfangen, Termine planen, Gesundheitswerte messen, Musik hören, die Fitness tracken, die Wetterprognose abrufen … es gibt fast nichts mehr, was die Wearables fürs Handgelenk nicht können.

Campen, Grillen und Garteln mit cleverem Zubehör

Bist Du eher der naturverbundene Typ, der lieber draußen seinen Spieltrieb befriedigt, gibt es im Bereich Camping und Outdoor viele tolle Utensilien. Die Bandbreite reicht hier vom Survival-Multitool bis zur faltbaren Feuerschale. Gemütlich wird’s in der XXL-Hängematte und auf der extragroßen Luftmatratze mit schwimmendem Getränkehalter. Blick unter die Wasseroberfläche gefällig? Dann verspricht eine Mini-Unterwasserdrohne abenteuerliche Entdeckungsreisen, ohne dass Du selbst abtauchen musst. Grillmeister freuen sich nicht nur über das ultimative, 50-teilige Grillwerkzeug- und Besteckset, sondern auch über ein Bierholster. Ein was? Eine Tasche für die Bier- oder Getränkeflasche, die Du am Gürtel befestigen kannst. So hast Du an der heißen Glut immer eine Erfrischung parat und das leidige Problem der fehlenden Abstellfläche gelöst.

Unter dem Stichwort „Lösung“ lassen sich auch lästige Gartenarbeiten erleichtern. Ein Mähroboter ist inzwischen ja schon fast ein alter Hut, erspart Dir aber nichtsdestotrotz eine Menge Arbeit. Das Unkrautjäten dagegen musst Du leider noch selbst in die Hand nehmen. Ein Rollwagen, mit dem Du einfach von Beet zu Beet gleitest, schont den Rücken. Nervigem Grünzeug in Fugen an Steinplatten oder Wegrändern machst du mit einem Heißluftgerät bequem im Stehen den Garaus – ohne Flamme oder Gas, nur mit Strom.

Woran hattest Du zuletzt richtig Spaß ? Teile Deine Tipps gerne als Nachricht im Kommentarfeld und bereite anderen Pfundskerlen eine Freude.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.