Die besten Food Festivals 2019 und die schönsten Foodmärkte Deutschlands

Die besten Food Festivals 2019 und die schönsten Foodmärkte Deutschlands

Die Zeit der Foodfestivals und Foodmärkte ist wieder da! Unsere ultimative Liste Deutschlands schönster kulinarischer Momente in entspannter, urbaner Umgebung, genau das richtige für uns! Und los gehts:

Berlin – Es geht nicht nur um die Wurst

17. Berliner Bratwurstmeisterschaft

Entscheide mit, wer Berlins leckerste Bratwurst anbietet! Metzger aus Berlin und Brandenburg präsentieren ihre besten Würste, von der klassischen Grillbratwurst bis hin zu exotischen Varianten. In den letzten Jahren zum Beispiel Exemplare, die orientalisch gewürzt sind oder aus Fisch und Meeresfrüchten bestehen. Welche schmeckt dir am besten?
Sonntag, 07.04.2019, 10 bis 18 Uhr
Königin-Luise-Str. 49, 14195 Berlin
Berliner Bratwurstmeisterschaft


American Food Festival

Drei Tage lang probierst du, was die USA an Köstlichkeiten zu bieten haben. Zum Beispiel acht Stunden lang gegartes Pulled Pork, jegliche Arten von Hamburgern und Hot Dogs, aber auch klassische Grillspezialitäten aus den Südstaaten wie scharf gewürztes Huhn oder Spare Ribs. Dazu gibt es Milchshakes und amerikanische Eiscreme.
Freitag, 10.05.2019, 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag, 11.05. + 12.05., 11 bis 22 Uhr
Revaler Str. 99, 10245 Berlin-Friedrichshain
American Food Festival Berlin


Wochenmarkt auf dem Winterfeldtplatz

Eine gigantische Auswahl an frischen Lebensmitteln erwartet den Gourmet zweimal in der Woche in Schöneberg. Dazu kommt ein riesiges Angebot an Leckereien zum sofortigen Genießen wie eingelegte Oliven, Suppen, Lammwürstchen, Crêpes und natürlich den Berliner Klassiker, die Currywurst.
Mittwochs 8 bis 14 Uhr, samstags 8 bis 16 Uhr
Winterfeldtplatz, 10781 Berlin

View this post on Instagram

 

A post shared by Abbey Hudetz (@abbeyroad27) on


Hamburg – Fisch und fliegende Händler

Food Truck Festival #9

Foodtrucks aus ganz Europa kommen auf den Spielbudenplatz bei St. Pauli und bieten Köstlichkeiten vom gesamten Kontinent. Suche dir in Ruhe etwas Leckeres aus und genieße es an den riesigen Tafeln, die auf jeder der beiden Platzhälften stehen. Dabei kommst du mit Sicherheit ins Gespräch mit anderen Freuden des Street Foods aus aller Welt!
Donnerstag, 09.05.2019, 17 bis 23 Uhr, Freitag und Samstag, 10.05. + 11.05., 12 bis 23 Uhr, Sonntag, 12.05., 12 bis 19 Uhr
Spielbudenplatz 1, 20359 Hamburg

View this post on Instagram

 

A post shared by Foodie Madamtunichtgut (@foodie_madamtunichtgut) on


Hamburger Fischmarkt

Eine Institution in Hamburg ist der Fischmarkt direkt an einem Hafenbecken der Elbe. Hier erlebst du Marktschreier, frischen Fisch, Matjesbrötchen und Livemusik. Da findet sich noch mancher Nachtschwärmer vom Samstagabend, der hier live Rock und Jazz genießt. Natürlich bekommst du hier auch frisches Obst, Gemüse und Fleisch.
Sonntags 5 bis 9.30 Uhr (01.04. – 31.10.), 7 bis 9.30 Uhr (01.11. – 31.03.)
Große Elbstraße 9, 22767 Hamburg
Fischmarkt Hamburg Altona


Isemarkt

Mehr als 200 Stände verkaufen auf knapp einem Kilometer eine geradezu unüberschaubare Anzahl an Waren und Dienstleistungen. Schau dir „Eppendorfs kleinstes rollende Kaufhaus“ an. Oder lass deine stumpfen Klingen bei Macky Messer wieder scharf machen. Natürlich kommen auch die Geschmacksnerven nicht zu kurz, weder bei frischen Zutaten für leckeres Essen noch beim Morgenkaffee mit Snacks aller Art.
Dienstag und Freitag, 8.30 bis 14 Uhr
Isestraße 1 – 73, 20144 Hamburg

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Germany Tourism (@germanytourism) on


München – Spezialitäten aus Bayern und der ganzen Welt

eat & STYLE München

Die Messe eat & STYLE sagt von sich, Deutschlands größtes Food Festival zu sein. Davon kannst du dich im Zenith selbst überzeugen. Die Aussteller bieten oft Probierhäppchen an und auf den Bühnen kannst du Starköchen bei ihren Präsentationen zusehen. Oder du nimmst an einem der vielen Workshops teil. Schaffst du es nicht nach München, kannst du die Messe auch in Stuttgart, Hamburg und Düsseldorf erleben.
Samstag und Sonntag, 02.11. + 03.11.2019,
Zenith: Lilienthal Allee 29, 80939 München

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Viktoria Högn (@victoriella__) on


Viktualienmarkt

Man sagt, was es auf dem Viktualienmarkt nicht gibt, gibt es überhaupt nicht. Wahr ist, dass du sonst nirgends in München eine derartige Auswahl an Lebensmitteln hast. Und die einzelnen Stände unterirdische Lagerräume haben, um die Frische selbst an heißen Tagen zu garantieren. Egal für welche Mahlzeit, ob Frühstück, Mittag, Abendessen oder einfach nur als kleinen Snack: Du findest eine überwältigende Auswahl an Essen. Von italienisch über indisch bis hin zu thailändisch oder griechisch. Oder auch einfach eine Leberkässemmel.
Montag bis Samstag, 8 bis 20 Uhr
Viktualienmarkt 3, 80331 München
Viktualienmarkt München


Köln – kulinarische Abwechslung am Rhein

Genuss Festival 2019

Der Feinschmecker in dir kommt direkt am Rhein in den Genuss der Spezialitäten von über 70 Händlern. Darunter sind Feinkostanbieter und Winzer, aber auch Kaffee und Biere erhältst du an den Ständen in gehobener Qualität. Dazu gibt es rund 30 Street Food Trucks, bei denen du auf dem Platz rund um das Schokoladenmuseum Leckereien für „auf die Hand“ bekommst.
Freitag bis Sonntag, 28. bis 30.06.2019
Am Schokoladenmuseum 1, 50678 Köln

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Genuss Festival Köln (@genussfestival_koeln) on


Wochenmarkt am Nippes

Bei einem Besuch auf dem Wilhelmplatz findest du neben frischem Obst, Gemüse und Fleisch auch regionale Spezialitäten und landwirtschaftliche Erzeugnisse aus eigenem Anbau. Hier steht der türkische Gemüsestand neben einem Weinhändler, der feine Tropfen anbietet. Um dein leibliches Wohl kümmern sich Verkaufsstände unter anderem für Crêpes und Bratwürste.
Montag bis Freitag, 7 bis 13 Uhr, Samstag 7 bis 14.30 Uhr
Wilhelmplatz, 50733 Köln
Wochenmarkt Köln Nippes


Frankfurt – Leckereien am Main

Street Food Festival Frankfurt

Am vorletzten Märzwochenende genießt du Leckeres in Frankfurt in der Klassikstadt. Hier bekommst du an Street Food, was dein Herz begehrt. Von herrlich zartem Pulled Pork im Brötchen über Frühlingsrollen bis zu asiatischen Spießchen ist alles da, bis auf eins: kulinarische Langeweile. Denn hier triffst du eine Mischung aus Altbekanntem und Neuem.
Samstag, 23.03.2019, 12 bis 22 Uhr, Sonntag, 24.03.2019, 12 bis 20 Uhr
Klassikstadt, Orber Straße 4a, 60386 Frankfurt

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Flo (@flowrian82) on


Wochenmarkt Bornheim

Frisches Obst und Gemüse, Metzgereien und Käsestände versprechen außergewöhnliche Gaumenfreuden. Aber auch exotische Gewürze, leckerer Honig und Feinkost werben um Käufer. Wenn du da gleich Hunger bekommst: An den Bratwurstbuden und Bäckereien findest du Leckereien zum Sofortverzehr. Bei einem Viertel Wein bleibst du auch gern ein bisschen länger. Und kurz vor Ende des Marktes gehen die Preise oft drastisch nach unten.
Mittwochs 8 bis 18.30 Uhr, samstags 8 bis 16 Uhr
Berger Str., 60385 Frankfurt am Main

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Sketching And Art Blog (@jana.tenzer) on


Stuttgart – schwäbische und internationale Spezialitäten

Street Food Festival Stuttgart 2019

Über 20 Foodtrucks laden dich zum Schlemmen und Probieren ein. Jeder Stand bietet neben normalen Portionen auch kostengünstige Probiergrößen. So kannst du alles verköstigen, was auf dem Festival erhältlich ist. Musiker sorgen für ein passendes Rahmenprogramm und ein gemütliches Ambiente.
Samstag, 18.05.2019, ab 12 Uhr, Sonntag, 19.05.2019, ab 11 Uhr
Pariser Platz, 70173 Stuttgart
Street Food Festival Stuttgart


Wochenmarkt Markt- und Schillerplatz

Diesen Markt gibt es schon wirklich lange, seine Ursprünge reichen über 700 Jahre zurück. Hier findest du Obst und Gemüse aus der Region, lecker und frisch. Und natürlich Wurst, Käse und Imkereiprodukte wie Honig. Selbst die angebotenen alkoholischen Getränke sind ausnahmslos Produkte aus Eigenerzeugung.
Dienstag und Donnerstag 7 bis 13 Uhr, Samstag 7 bis 13.30 Uhr
Markt- und Schillerplatz, 70173 Stuttgart

 

View this post on Instagram

 

A post shared by AR (@dr.arfq) on


Düsseldorf – Von asiatisch bis traditionell

Asian Street Food Festival Düsseldorf

Wenn du gerne asiatisches Essen magst, kannst du hier erleben, was die Küche aus Fernost so bietet: Schwein, Huhn, Rind und Meeresfrüchte gedämpft, gedünstet und frittiert, und vor allem immer lecker. Über 20 Stände verfeinern Fleisch und Gemüse mit exotischen Gewürzen und anderen Zutaten – freue dich auf neue und ungewohnte Geschmackserlebnisse.
Samstag und Sonntag, 23.03. + 24.03.2019, 12 bis 21 Uhr
Boui Boui Bilk, Suitbertusstraße 149, 40223 Düsseldorf


Carlsplatz

Schon seit dem Ende des 13. Jahrhunderts existiert dieser älteste Markt Düsseldorfs. Heute bietet er dir eine ausgesuchte Auswahl regionaler Produkte wie Gemüse, Fleisch und Fisch, aber auch exotische Früchte und internationale Küche. Ob indisch oder italienisch, französisch oder türkisch. Dazu passt fast immer ein frisch gezapftes Altbier, die typische Düsseldorfer Bierspezialität.
Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr, Samstag 8 bis 16 Uhr
Carlsplatz, 40213 Düsseldorf

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Feinkost Fladi (@feinkostfladi) on


Dortmund – bunte Esskultur im Ruhrgebiet

5. Street Food & Music Festival Dortmund

Zum fünften Mal erlebst du in Dortmund die Kombination aus leckeren Köstlichkeiten aus aller Welt mit Musik von Live-Bands und DJs. Rund 20 Foodtrucks verwöhnen den Gaumen mit frisch zubereiteten Burgern, aber auch exotischen Gerichten, dazu Smoothies, Cocktails und natürlich frisch gezapftem Pils.
Freitag, 07.06.2019, 16 bis 24 Uhr, Samstag und Sonntag, 08.06. + 09.06., 12 bis 0 Uhr, Montag, 10.06., 12 bis 18 Uhr
Katharinenstraße, 44137 Dortmund

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Nina Le (@le2207) on


Hansamarkt

Dortmunds größten Markt findest du mitten in der Innenstadt. Über 50 Stände bieten frische Butter und Milch, Käse, Fleisch, Obst und Gemüse an. Auf Wunsch auch aus der Region, zum Beispiel Mangold. Achtung: Manchmal finden auf dem Hansaplatz andere Veranstaltungen statt – dann findest du den Hansamarkt auf dem Friedensplatz.
Mittwochs 7 bis 14 Uhr, freitags 8 bis 15 Uhr, samstags 7 bis 15 Uhr
Hansaplatz 1, 44137 Dortmund

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Fabian Gomez (@fabian.gomez.168) on

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.